Aura Air überzeugt auch im Detail

Funktionalität

Echtzeitüberwachung der Luftqualität dank Innen- und Aussensensoren. 

Spezifikationen

Filterleistung

Vierstufiger Filterprozess für hohe Sicherheit 

Wirksamkeit

Nach dem Auftreten des Erregers SARS-CoV-2 im Frühjahr 2020 wurde Aura Air durch das Sheba Medical Center, Tel Aviv, Israel auf seine Leistung bei der Reduzierung sogenannter Coronaviren überprüft. Das Ergebnis: sowohl die eingesetze UVC-Strahlung, der StereonizerTM als auch der Ray-FilterTM konnten in Einzeltests die Zahl der Viren bereits um über 99% reduzieren.

Im Verbund erzielen die Komponenten somit eine Überragende Reinigungsleistung.

 

Analoge Ergebnisse erzielten auch weitere Studien, die unabhängig von den folgenden Laboratorien durchgeführt wurden:

Conforlab Environmental Engineering, São Paulo, Brasilien

Universidade Estadual de campinas (Instituto de Biologia), São Paulo, Brasilien

ITS Laboratory, Noida, Indien

The Chain Sheba Medical Center, Tel Aviv, Israel

Kitasato Research Center for Environmental Science, Kanagawa, Japan

Kasetsart University (Fakultät für Veterinärmedizin), Nakornpathom, Thailand

İstanbul Üniversitesi (Fakultät für Medizin), Istanbul, Türkei

EMSL Analytical Inc., Cinnaminson, USA 

 

Alle Studien sind bei Interesse verfügbar.  

Dashboard und App

Für Alle: Smartphone App

Mit Hilfe unserer Apps können Sie die Funktionalität Ihres Aura Air Luftreinigers steuern und erhalten jederzeit und aktuell Messdaten der Innen- und Außensensoren. Darüber hinaus unterstützt Sie "Heidy", unsere smarter Assistent, bei der Beurteilung der Messwerte und gibt Ihnen Handlungsempfehlungen.

 

Heidy - Smarter Assistent

Heidy berechnet auf Basis Ihrer persönlichen Präferenzen für Aktivität sowie Informationen zu Ihren Allergien und Unverträglichkeiten regelmäßig Empfehlungen, wie Sie die Luftqualität verbessern können und wie Sie sich zusätzlich schützen können.

 

Für Profis: Webbasiertes Dashboard

Wer mehr als eine Handvoll Aura Air Luftreiniger überwachen und verwalten möchte, für den steht neben der App auch das webbasierte Dashboard als Option zur Verfügung. Dort kann der hinterlegte Algorithmus und damit auch die Funktionalität selbst definiert, modifiziert und sie nach Belieben entsprechend den Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst und personalisiert werden.

Darüber hinaus lassen sich über das Interface die aktuellen Messwerte und Service-Intervalle der verknüpften Geräte ablesen, Warnmeldungen empfangen oder Berichte erstellen. 

Integrationen

Aura Air als Teil Ihrer Gebäudesteuerung

Egal ob Sie als Privatanwender über einfache Smart-Home Geräte mit gängigen Tools wie Amazon Alexa oder Google Home arbeiten oder eben doch über eine voll entwickelte Plattform agieren, Aura Air steht Ihnen zur Seite. Hierbei hilft uns die offene IFTTT Schnittstelle, die es erlaubt Messdaten auszulesen oder eigene externe Sensoren an Aura Air anzubinden. Somit sind der Nutzung keine Grenzen gesetzt.

 

Für Experten: REST API Schnittstelle

Aura Air bietet neben den graphischen Interfaces auch die Möglichkeiten Input und Outputs via REST API Schnittstelle ein- und auszulesen. Voraussetzung hierfür ist die Beantragung eines Developer Keys beim Hersteller.